Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

An den ersten zwei Mai - Wochenenden fanden in Hüffingen die Landesmeisterschaften in den Unterhebelgewehr Disziplinen statt. Harald Furtwängler belegte, trotz technischen Probleme, mit dem Kleinkalibergewehr den 35. Platz. Besser lief es dann mit dem Großkalibergewehr, da erkämpfte sich die Mannschaft des SSV St. Peter einen guten 9. Platz. In der Einzelwertung erreichten Mirko Kreuzinger in der Herrenklasse 1 den 13. Platz mit 303 Ringen, Harald Furtwängler den 14. Platz mit 333 Ringen und Usama Fasheh den 36. Platz mit 300 Ringen in der Herrenklasse 3. Für die nächsten Wettkampftage wünschen wir unseren Schützen weiter vor Erfolg.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Mitglieder des SSV St. Peter beendeten am vergangen Wochenende die diesjährigen Kreismeisterschaft.

In diesem Jahr war unser Verein sehr erfolgreich und belegte in der inoffiziellen Tabelle der 32 Kreisvereine in den Pistolen Disziplinen Platz 5, noch vor den großen Freiburger Schützenvereinen und natürlich auch vor den Glottertäler Schützen die nur zwei Silbermedaillen mit nach Hause gebracht haben.

Zu den 8 Meistertiteln im Einzel kamen noch ein Mannschaftstitel der Junioren in der Freien Pistole und ein Vizetitel durch die Großkaliberschützen hinzu.

Alle Schützen konnten sich durch ihre sehr guten Ergebnisse auch für die Landesmeisterschaften im Juni und Juli qualifizieren und wir hoffen, dass diese dann ähnlich erfolgreich absolviert werden kann.

Einen weiteren Höhepunkt wird es am Freitag dem 13.04. in Münstertal geben. An diesem Tag findet der diesjährige Kreisschützentag statt und im Zuge dieser Veranstaltung wird unser Oberschützenmeister Usama Fasheh für seine langjährigen Verdienste in unserem Verein mit der Ehrennadel den Landesverbandes in Silber ausgezeichnet.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 25.03. fanden auf dem Schießstand der Sportschützen March weitere Wettbewerbe der diesjährigen Kreismeisterschaft statt.

Es wurden die Diszipinen OSP und Mehrschüssige Luftpistole ausgetragen.

Bei den Wettkämpfen OSP ( Olympische Schnellfeuer Pistole ) war der SSV St. Peter leider nicht vertreten, umso erfolgreicher aber in den anderen Wettbewerben.

Nils Borrmann wurde Kreismeister in den Disziplinen LP Mehrkampf mit 354 Ringen und LP Standard mit 347 Ringen in der Jugend AK, sein Vater Jan holte in beiden Disziplinen den Vizetitel in der Herrenklasse mit 345 Ringen im Mehrkampf und 350 Ringen im Standard.

Bereits am vorhergehenden Wochenende erreichte Jan mit der KK Standard-Pistole auf 25m einen guten 4. Platz.

Nun wünschen wir unseren Gewehrschützen noch viel Erfolg, die sich am letzten Meisterschaftswochenende beweisen müssen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 03. & 04.03.2018 fand in Heitersheim das erste Kreimeisterschafts - Wochenende statt.

Für den SSV St. Peter starteten die Junioren ins Wochenende. Matthias Mark, Nils Borrmann und Max Franke konnten am Samstag Vormittag mit der Luftpistole ihre Altersklassen gewinnen.

In der zweiten Disziplin der Freien Pistole waren alle drei am Nachmittag ebenso erfolgreich.

Max wurde Meister in der Alterklasse Junioren I, Nils gewann in der Alterklasse Junioren II in der Matthias den 2. Platz belegte.

Als Mannschaft wurden alle drei dann auch Kreismeister in der Freien Pistole.

Wir wünschen unseren Schützen für die nächsten Meisterschaftswochenenden „ Gut Schuss “ und viel Erfolg.

 

 

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SSV St.Peter auch in der Hauptstadt erfolgreich!

Am Wochenende 10. - 11.02.2018 fand in Berlin Adlershof der Jungfüchse-Pokal 2018 statt, ein national ausgeschriebener Wettkampf für Schüler bis Junioren.

Dieser Wettkampf wird von vielen Vereinen und Sportschulen am Jahresanfang genutzt, um zu sehen wie der aktuelle Leistungsstand ihrer Jugend ist.

Vertreten waren unter anderem die PSSG zu Dresden, die Schützengesellschaft Frankfurt / Oder und natürlich der Gast Verein der PSV Olympia Berlin.

Diese Vereine stellen regelmäßig die Deutschen Meister bei den Junioren und die Schützen des Nationalkaders.

Nils Borrmann vertrat den SSV St.Peter in der Hauptstadt und erreichte in der Altersklasse Jugend, mit 366 Ringen einen sensationellen 2. Platz.

Wir gratulieren Nils recht herzlich zu diesem hervorragendem Ergebnis.

Weiterhin wünschen wir allen Schützen des SSV St.Peter für die kommenden Meisterschaften im März „Gut Schuß“.

 

© 2015 Schützenverein St. Peter. All Rights Reserved. Designed By Safarin

Search